GRÜNER Punkt mit Umwelt- und Klimaschutz

Die letzte öffentliche Veranstaltung des GRÜNEN Ortsverbands in diesem Jahr hat den Umwelt- und Klimaschutz schwerpunktmäßig im Fokus.

Einladung zum GRÜNEN Punkt am Montag, 10. Dezember 2018 um 19.00 Uhr im Saal des Gasthofs zur Kapelle in Kressbronn

Sehr geehrte Damen und Herren,

der letzte GRÜNE Punkt in diesem Jahr wird gemeinsam mit der Sitzung des örtlichen BUND Kressbronn stattfinden. Die Vorstände beider Institutionen haben sich dazu entschlossen, weil 2019 Themen zum Umwelt- und Klimaschutz anstehen, die im gemeinsamen Interesse stehen. Diese Themen sollen aufgegriffen und diskutiert werden. An Hand des gerade in der Fortschreibung befindlichen Flächennutzungsplans wollen wir auch erläutern, weshalb wir für die Ausweisung des geplanten Gewerbegebiets in Kressbronn sind (Voraussetzung sind Ausgleichsmaßnahmen beim Artenschutz), der Fortschreibung selbst aber nicht zugestimmt haben. Thema wird auch sein, weshalb wir die Aufhebung des Regionalen Grünzugs am Seeufer nicht befürworten. Wir werden auch die Frage diskutieren, wo weitere Biotop-Projekte möglich sind.

Wir würden uns an einer zahlreichen Teilnahme aus der Bürgerschaft sehr freuen. Ausdrücklich laden wir aber auch unsere politischen Mitbewerber zu dieser Veranstaltung ein, da der Umwelt- und Klimaschutz wirklich „ALLE“ angeht und gute Ideen gefragt sind.

Infos auch auf www.gruene-kressbronn.de

Die Vorstandschaft des Ortsverbands der GRÜNEN Kressbronn/Eriskirch

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.