Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Kressbronn/Eriskirch war erfolgreich

Mit so vielen Gästen hätten wir nicht gerechnet. Der Saal des Gasthofs zur Kapelle in Kressbronn war gut besetzt. Neben der erforderlichen Neuwahl des Vorstands nahm der Tätigkeitsbericht des Vorstands der letzten 2 Jahre einen breiten Raum ein. In einer Power Point Präsentaion (ist beigefügt) wurden die wesentlichen Inhalte unserer kommunalpolitischen Arbeit ausführlich dargestellt und im Anschluß auch mit den Mitgliedern und Gästen diskutiert.

Tatsache ist, dass sich die GRÜNEN im Gemeinderat als Einzige konsequent für den Klima- und Umweltschutz auf den Grundlagen der Landesverfassung einsetzen. Dem entsprechend ist der Vorstand sehr hartnäckig in vielen Themen, die nicht zum Wohle der Umwelt behandelt werden.

Nachdem der bisherige Vorstand (siehe Bild oben) einstimmig entlastet wurde, wurde die Neuwahl des Vorstands in offener Abstimmung durchgeführt. Die bisherigen Vorstände Silvia Queri, Sabine Witzigmann und Hans Steitz wurde einstimmmig für die nächsten 2 Jahre gewählt. Vorstandsmitglied Marc Heintz stellte sich wegen Familiennachwuchs und anderweitiger Vereinstätigkeit nicht mehr zur Wahl und wurde mit Dank aus dem Amt verabschiedet.

Vortrag-2016-bis-2018 2

Presseartikel vom 21 November 201820181121

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.