Klimawandel und die Wertigkeit von Großbäumen

Die lang anhaltende Trockenperiode ist kein Einzelfall mehr. Mit diesem Klimawandel müssen wir jetzt leben. Umso wichtiger, alles dafür zu tun, Schutzbereiche für Mensch und Tier zu erhalten. Dazu gehören nicht diskutierbar Großbäume als wichtige Schattenspender. Wer heute z.B. durch den Schlösslepark oder in den Seepark geht und dann an den Straßenrändern, wie z.B. der Bodanstraße läuft, erkennt den Unterschied. Umso mehr sind die unsinnigen Fällungen aller Bäume an der Bodanstraße inakzeptabel. Die Nachpflanzungen, die nicht den Festsetzungend des Bebauungsplans entsprechen, werden nicht einmal in den nächsten 20 Jahre auch nur annähernd die Wirkung wie Mammutbaum oder Stieleiche haben.

Unverständlich, das es immer noch politisch Verantwortliche oder Unternehmer gibt, die keine Rüchsicht nehmen oder Vorschriften nicht befolgen.

Deshalb geht es auch nicht ohne eine Baumschutzverordnung, für die wir uns in Kressbronn einsetzen wollen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.