Uferaufschüttung Kressbronn – Vorgehensweise ist rechtswidrig !

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat nun den Anliegern am Bodenseeufer rechts und links des Landungsstegs in Kressbronn mit 2 Urteilen Recht gesprochen und bestätigt, dass die bisherigen Vorgehensweisen der Behördenseite Gemeinde…

Weiterlesen »

Manipulation oder Unvermögen?

In der vorletzten Ausgabe der Kleinen Seepost wurde aus der Gemeinderatssitzung vom 15. Mai 2018 berichtet. Unter anderem wurde der Tagesordnungspunkt Kinder- und Jugenbeteiligung so dargestellt, dass es einhellige Zustimmung…

Weiterlesen »

Bilanz GRÜNE Homepage nach einem Jahr

Welch ein Ergebnis: In gerade mal 12 Monaten wurde unsere Homepage 19300 mal besucht. Es wurden 127105 Seiten auf unserer Homepage aufgerufen. Dieser Erfolg zeigt uns, dass es, wie es…

Weiterlesen »

Demokratische Öffentlichkeit neu denken

Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble hat es beim gestrigen Symposium anlässlich des 70. Geburtstags unseres allseits geschätzten Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann deutlich gesagt: Zu einer modernen Demokratie gehört eine öffentliche Streitkultur, nach…

Weiterlesen »

Kinder -und Jugendbeteiligung in der Kressbronner Kommunalpolitik

Grundsätzlich ja, aber mit den richtigen Personen und der richtigen Methode. Da haben wir unsere Zweifel. Weshalb, lesen Sie im Pressebericht. https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/kressbronn_artikel,-ein-jugendgipfel-soll-den-auftakt-bilden-_arid,10870993.html Was wir uns erwarten? Diskussion mit den Jugendlichen…

Weiterlesen »

Auch Kressbronn will den Baurechts-Paragraphen 13b ausnutzen

Unseren GRÜNEN Freunden in Ravensburg können wir uns voll und ganz anschließen. Gestern wurde über die Ausweisung eines Baugebiets im Hinblick auf § 13b beraten. Einzig wegen der Notwendigkeit einer…

Weiterlesen »