Flachwasserzone

Der Uferweg und kein Ende

Der heutigen Ausgabe der Schwäbischen Zeitung müssen wir nicht viel hinzu fügen. Nur soviel, eine neue Ausschreibung gibt es tatsächlich und wir haben den Text. https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/kressbronn_artikel,-uferrenaturierung-gespr%C3%A4che-%C3%BCber-enteignung-laufen-_arid,10957808.html Pressebericht vom 03 November…

Weiterlesen »

GRÜNER Punkt am 22.10.2018 und Gemeinderatssitzung vom 24.10.2018

  GRÜNER Punkt war sehr gut besucht und hatte viele interessante Facetten ! In der Bevölkerung gibt es viel Unmut. Dies hat sehr vielschichtige Ursachen. Ein Teil ist aber der…

Weiterlesen »

Radwege statt Uferweg

https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/kressbronn_artikel,-gr%C3%BCne-fordern-radweg-statt-uferweg-_arid,10910667.html Der Ortsverband der GRÜNEN in Kressbronn nimmt den Presseartikel der Kressbronner CDU zum umstrittenen Uferweg zum Anlass, auf ein weitaus wichtigeres öffentliches Projekt hinzuweisen, die Radwegesituation. Dass sich die…

Weiterlesen »

Grünzug und Uferverbauung. Regionalversammlung hat heute den nächsten Verfahrensschritt entschieden

Die Regionalversammlung des Regionalverbands Bodensee-Oberschwaben hat heute den nächsten Verfahrensschritt zur Fortschreibung des bisherigen Regionalplans aus 1996 entschieden. Dieser Plan soll bis 2035 gelten, schafft also wichtige Voraussetzungen, ob, wo…

Weiterlesen »

Spannende Sitzungen im Juli

16.07.2018 GRÜNER Punkt um 19.00 Uhr im Gasthof zur Kapelle Kressbronn 19.07.2018 Kreismitgliederversammlung der GRÜNen um 19.30 Uhr im Gasthof zur Kapelle Kressbronn 20.07.2018 Regionalversammlung um 09.30 Uhr (Ort wird…

Weiterlesen »

Die Kultmauer im Kressbronner Seegarten darf noch stehen bleiben

https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/kressbronn_artikel,-die-uferrenaturierung-ist-gestoppt-_arid,10882370.html Dieser heutige Presseartikel kam für uns nicht unerwartet. Denn der GRÜNE Ortsverband und die beiden GRÜNEN Gemeinderätinnen kannten das Urteil des VGH Mannheim schon seit vielen Wochen. Verwunderlich, dass…

Weiterlesen »